Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

PRODUKT

SCHIEBEFENSTER

Auf Einfachheit setzen, um grenzenlose Variationen zu ermöglichen.

Das Schiebefenster ist eine einzigartige horizontale Öffnung. Die Struktur ist aus eloxierter Aluminiumlegierung (25 Mikrometer) im Naturton gefertigt. Als Option sind auch thermolackierte oder eloxierte Versionen in einer unbegrenzten Auswahl an Farben erhältlich. Das Schienensystem aus Edelstahl ist speziell für Bauvorhaben in Meeresnähe angepasst. In der festen oder schiebbaren Ausführung hat das vertikale Profil eine Breite von 22 mm und ist nur in der maximalen Glasfläche begrenzt. Der Verschluss per Druckknopf ist als Zweipunktverschluss und Schließzylinder erhältlich. Der Antrieb ist möglich.

Sliding Minimalist Window | Vitrocsa project in Beyrouth - Liban
Sliding Minimalist Window | Vitrocsa project in Beyrouth - Liban

PRODUKT

SCHIEBEFENSTER

Auf Einfachheit setzen, um grenzenlose Variationen zu ermöglichen.

Das Schiebefenster ist eine einzigartige horizontale Öffnung. Die Struktur ist aus eloxierter Aluminiumlegierung (25 Mikrometer) im Naturton gefertigt. Als Option sind auch thermolackierte oder eloxierte Versionen in einer unbegrenzten Auswahl an Farben erhältlich. Das Schienensystem aus Edelstahl ist speziell für Bauvorhaben in Meeresnähe angepasst. In der festen oder schiebbaren Ausführung hat das vertikale Profil eine Breite von 22 mm und ist nur in der maximalen Glasfläche begrenzt. Der Verschluss per Druckknopf ist als Zweipunktverschluss und Schließzylinder erhältlich. Der Antrieb ist möglich.

ANWENDUNGEN

Das Vitrocsa-Schiebefenster ist für verschiedene Anwendungen ausgelegt.

GEWÖLBT
Mountains
Die Anwendung in gewölbter Ausführung unterstützt Halbmesser von 3 Metern für die mobilen Elemente und von 1,5 Metern als Festglaselement.
SCHWELLENFREIER BODENÜBERGANG
Mountains
Diese Anwendung hat die Besonderheit, den Bodenübergang von Innen- und Außenarchitektur schwellenfrei zu verbinden. Ausführung in Doppel- oder Dreifachverglasung von 32 bzw. 44 mm, Schiebefensterflächen bis zu 18 m².
IN DIE WAND EINGELASSEN
Mountains
Es besteht die Möglichkeit, einen oder mehrere Flügel in einem separaten, geschlossenen Bereich zu verbergen.
ECKÖFFNUNG
Mountains
Durch diese Lösung werden Ecken ganz ohne Holme ausgeführt. Alle Schienenkombinationen sind möglich, beispielsweise die Verbindung von zwei und drei Schienen.

INNOVATION

Wärmegedämmter schwellenfreier Bodenübergang mit einer Laufbahn

 

Bei diesem Schiebefenster mit nur einer Laufbahn ist der Rahmen rundum verborgen. Die außergewöhnliche Gestaltung ermöglicht eine unvergleichliche Transparenz zu allen vier Seiten. Die großflächigen Öffnungen sorgen für ein Maximum an Licht und ein Minimum an sichtbaren Profilen. Dabei sind die Flächen und Möglichkeiten der Verglasung unbegrenzt. Dieses neue Fenster schafft Raum, Licht und Freiheit: Die architektonische Barriere zwischen Innen- und Außenbereich wird aufgelöst.

Den wärmegedämmten schwellenfreien Bodenübergang gibt es in verschiedenen Ausführungen: mit einer oder mehreren Laufbahnen – um den Anforderungen von heute gerecht zu werden. Der wärmegedämmte schwellenfreie Bodenübergang mit einer Laufbahn ist ein technisches Meisterwerk, das Flexibilität, Schlichtheit und Qualität vereint. Die stets maßgefertigten minimalistischen Schiebefenster überzeugen durch ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Sie sind für verschiedene Glasformate und anspruchsvolle klimatische Bedingungen geeignet und bieten eine grenzenlose Aussicht. Das System wird durch ein Patent geschützt.

REALISIERUNGEN

CASA BASTIDA

Vitrocsa 3001 sliding with a pocket application

VILLA IN BOURG-SAINT-MAURICE

Vitrocsa TH+ sliding with an invisible frame

PIAGET VIP ROOMS

Vitrocsa TH+ curved sliding doors

THE ROW STORE IN MELROSE PLACE

Vitrocsa TH+ sliding with an open angle

  • CASA BASTIDA

    Architekt

    Bet Capdeferro & Ramón Bosch

    Fotograf

    José Hevia

    Partner

    E. Plantalech

  • VILLA IN BOURG-SAINT-MAURICE

    Architekt

    Studio Arch

    Fotograf

    Véronique Millias

    Partner

    Vitrocsa France Distribution

  • PIAGET VIP ROOMS

    Architekt

    Pierre Studer

    Fotograf

    Patrice Schreyer

    Partner

    Villedieu Agencements EURL

  • THE ROW STORE IN MELROSE PLACE

    Architekt

    Montalba Architects

    Fotograf

    Candice Tzeng

    Partner

    Vitrocsa USA

PRODUKTREIHEN

Das Vitrocsa-Schiebefenstersystem umfasst mehrere Produktreihen, die den verschiedenen Einbaubedingungen Ihrer Projekte entsprechen.

Wärmedämmung und große Flächen

Die Produktreihe Vitrocsa TH+ bietet Schiebefenster mit einer Fläche von bis zu 18 m² oder mehr, abhängig vom Glaslieferanten, in 32- bzw. 44-mm-Doppel- oder Dreifachglasausführung.

Dank der hervorragenden thermischen Eigenschaften der Profile in Verbindung mit dem Glas werden die aktuellen Normen für einen geringen Energieverbrauch erfüllt.

Konfiguration

  • Standardschiebefenster (bis 18 m² oder mehr)
  • Schiebefenster mit schwellenfreiem Bodenübergang (bis 18 m² oder mehr)
  • Gewölbt (gleitend: minimaler Radius von 3 m / fest: minimaler Durchmesser von 1,5 m)
  • Schwenkfenster (bis 12 m²)
  • Senkrechtschiebefenster (bis 500 kg pro Glas)
  • Turnable Corner (bis 250 kg pro Glas und 6 m²)
  • Festglaselement (bis 18 m² oder mehr)
  • Ecköffnung
  • In die Wand eingelassen
  • Antrieb
  • Fliegengitter

Technische Details

  • Schiene + Rahmen

    In Boden, Mauer, Decken eingelassen

    Schienen mit nur 140 mm Breite bei Doppelschiene (Einzelschiene: 64 mm + 12 mm Dichtung)

    Salzbehandlung speziell geeignet für Bauvorhaben in Meeresnähe

  • Vertikaler Anschluss
    22 mm
    Verstärkt an starkem Wind ausgesetzten Stellen oder in großer Höhe
  • Verschluss

    Einpunktverschluss (029, 035, 055)

    Zweipunktverschluss (092)

    Dreipunktverschluss

    Schließzylinder

    Verschiedene elektrische Verschlussmöglichkeiten

    Alarm

  • Verglasung

    32 mm oder 44 mm

    Platte bis 18 m² (6 x 3,21 m) oder mehr, abhängig vom Glaslieferanten, vertikal oder horizontal

Erste Produktreihe

Die Produktreihe Vitrocsa 3001 bietet Schiebefenster mit einer Fläche von bis zu 6 m² in 26-mm-Doppelglasausführung.

Das erste Fenster Vitrocsa 3001 wurde Anfang der 1990-er Jahre entwickelt.

Mit den seither gemachten Erfahrungen können wir bekräftigen, dass dieses System keine versteckten Mängel aufweist. Das Lauf- und das Abdichtungssystem funktionieren perfekt, unter der Voraussetzung, dass die Montage des Fensters fachgerecht ausgeführt wird.

Konfiguration

  • Standardschiebefenster (bis 6 m²)
  • Schwenkfenster (bis 6 m²)
  • Senkrechtschiebefenster (bis 6 m²)
  • Festglaselement (bis 9 m²)
  • Ecköffnung
  • In die Wand eingelassen
  • Fliegengitter

Technische Details

  • Schiene + Rahmen

    In Boden, Mauer, Decken eingelassen

    Schienen mit nur 99,5 mm Breite bei Doppelschiene (Einzelschiene:45 mm + 9,5 mm Dichtung)

    Salzbehandlung speziell geeignet für Bauvorhaben in Meeresnähe

  • Vertikaler Anschluss
    18.5 mm
    Verstärkt an starkem Wind ausgesetzten Stellen oder in großer Höhe
  • Verschluss

    Einpunktverschluss (029, 035, 055)

    Schließzylinder

    Verschiedene elektrische Verschlussmöglichkeiten

    Alarm

  • Verglasung

    26 mm

    Platte bis 6 m²

Länder mit warmem Klima und Innenwände

Das Montagesystem für Profile lässt verschiedene Glasstärken zu : 10 bis 12 mm oder 16 bis 20 mm. Die Produktreihe Vitrocsa SWIMMS ist ideal für Länder mit warmem Klima oder für Innenwände.

Konfiguration

  • Standardschiebefenster
  • Ecköffnung
  • In die Wand eingelassen

Technische Details

  • Schiene + Rahmen

    In Boden, Mauer, Decken eingelassen

    Schienen mit nur 64 mm Breite bei Doppelschiene (Einzelschiene: 32 mm)

    Salzbehandlung speziell geeignet für Bauvorhaben in Meeresnähe

  • Vertikaler Anschluss
    17.2 mm
    Verstärkt an starkem Wind ausgesetzten Stellen oder in großer Höhe
  • Verschluss

    Zweipunktverschluss (092)

    Schließzylinder

    Verschiedene elektrische Verschlussmöglichkeiten

    Kontakt, Alarm

  • Verglasung
    10 bis 20 mm (Einfachglas)

Feinheit und thermische Verstärkung

Die Produktreihe V32 ist mit einem Glasfaserprofil thermisch verstärkt. Diese Produktreihe ist für Standardöffnungen mit Schiebe- oder Festglaselementen ausgelegt.

Konfiguration

  • Standardschiebefenster (bis 12 m²)
  • Festglaselement (bis 12 m²)
  • Ecköffnung
  • In die Wand eingelassen

Technische Details

  • Schiene + Rahmen

    In Boden, Mauer, Decken eingelassen

    Dünnere Schienen mit nur 124 mm Breite bei Doppelschiene (Einzelschiene: 56 mm + 12 mm Dichtung)

    Salzbehandlung speziell geeignet für Bauvorhaben in Meeresnähe

  • Vertikaler Anschluss
    23 mm
    Verstärkt an starkem Wind ausgesetzten Stellen oder in großer Höhe
    Thermische Optimierung dank Glasfaser-Einfassung
  • Verschluss

    Zweipunktverschluss (092)

    Schließzylinder

    Verschiedene elektrische Verschlussmöglichkeiten

    Alarm

  • Verglasung

    32 mm

    Platte bis 12 m² (4 x 3 m), vertikal oder horizontal

Unbegrenzte Fläche

Die Produktreihe Vitrocsa V56 bietet Schiebefenster mit beliebigen Glasflächen in 56-mm-Doppel- oder Dreifachglasausführung. Bei dieser Produktreihe handelt es sich um eine Weiterentwicklung unserer aktuellen Schiebefenstersysteme.

Das Fenster Vitrocsa V56 übernimmt dabei die mechanischen Eigenschaften der Vitrocsa-Systeme, die sich seit nunmehr 25 Jahren bewährt haben.

Konfiguration
  • Standardschiebefenster
  • In die Wand eingelassen
  • Ecköffnung

Technische Details

  • Schiene + Rahmen

    In Boden, Mauer, Decken eingelassen

    Salzbehandlung speziell geeignet für Bauvorhaben in Meeresnähe

  • Vertikaler Anschluss
    25 mm
    Verstärkt an starkem Wind ausgesetzten Stellen oder in großer Höhe
Vitrocsa Technical Brochure for your Minimalist Window Project

DIE TECHNISCHE BROSCHÜRE

Laden Sie die technische Broschüre von Vitrocsa herunter, um die technischen Merkmale zu erfahren.

Downloads

OPTIONEN

Als Option sind mehrere Zusatzausrüstungen erhältlich:

Wir bieten mehrere Lösungen zum Schutz vor Insekten an. Es besteht die Möglichkeit, eine weitere Schiene zum Einsetzen von Fliegengitterelementen zu installieren oder im vertikalen Holm ein 80-cm-Faltgitter zu verbergen.

Gemäß unserer Philosophie haben wir ein Antriebssystem für die Schiebe- und Senkrechtschiebefensterlösungen TH+ entwickelt, das eine möglichst unauffällige Einbindung in das architektonische Konzept mit einer einfachen Öffnung und besonders leisem Betrieb ermöglicht.

Das Antriebssystem ist vollständig im oberen Bereich verborgen und beansprucht lediglich eine Höhe von 12 cm auf unserem Vitrocsa-Rahmen.

Die maximale Antriebskraft liegt bei 180 N bei einem maximalen Gewicht von 1.200 kg pro Antrieb. Die maximale Bewegungsgeschwindigkeit beträgt 167 mm.s-1 bzw. bei Antrieb eines zweiten Flügels weniger. Das System verfügt über einen automatischen elektrischen Verschluss, der mit allen Gebäudeautomationssystemen zum Öffnen kompatibel ist: Digicode, Druckknopf, Badgeleser usw. Unser System wird ständig weiterentwickelt und andere Optionen werden in Kürze verfügbar sein.

Für absolute Sicherheit stoppt das System, sobald es auf ein Hindernis trifft. Das Antriebssystem ist ebenso für Gewölbt- und Senkrechtschiebefensterlösungen erhältlich.

Uns liegt besonders viel daran, den Bedürfnissen und Erwartungen unserer Kunden gerecht zu werden und ihnen dabei absolute Sicherheit zu bieten. Unser Produkt entspricht selbst anspruchsvollen Normen wie RC2. Zur Erfüllung weiterer Sicherheitsanforderungen sind verschiedene Zusatzelemente erhältlich:

  • direkt in unser System integrierter Alarm
  • Kontrolle der geschlossenen Flügelstellung
  • Glasbruchdetektor
  • spezielles Einbruchschutzglas

NEWSLETTERS

Erhalten Sie unseren Newsletter und erfahren Sie mehr über Vitrocsa News, Produkte und praktische Anwendungen